Flüchtlings-Blog

Wir schaffen das! Dass ich einmal eine CDU-Kanzlerin zitiere… aber doch! Ich finde, wir können das schaffen. Wir können, nein wir müssen Menschen helfen, die in der Not zu uns kommen. Dazu reicht nur leider nicht, sich in die Kneipe zu setzen und sich zu überlegen, was die da oben alles tun müssten. Nein, wir müssen alle etwas beitragen, wenn wir können.

Meine Möglichkeiten mögen brengrenzt sein, aber vielleicht hilft es auch, einmal den Geflüchteten Gehör zu verschaffen. Das will ich hier in unregelmäßigen Abständen tun.

Lest als erstes:

15 Monate nach dem Asylantrag: Ausbildung ohne Aufenthaltsgenehmigung